Skip links

Hausbau – Vorteile einer vorausschauenden Türplanung

Beim Hausbau gibt es allerlei Dinge zu beachten. Ein wichtiges Thema für die Bauplanung ist auch die Auswahl der Innentüren. Denn Funktion und Design haben später Einfluss auf den Lebensalltag.

Welchen Unterschied macht die Türenauswahl?

Die richtige Auswahl von Türen, abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner, macht einen gravierenden Unterschied im Alltag.
Sie möchten in Ihrem Haus alt werden und/ oder Kinder haben? Dann sind zum Beispiel barrierefreie Türen eine gute Wahl.  Diese Türen sind schwellenlos und breit ausgestattet und praktisch in jedem Alter – vom Kleinkind bis zum Senior. Türen mit Rundkanten, insbesondere mit der KiTa-Kante, sind besonders vorteilhaft, wenn kleine Kinder mit im Haus leben. Durch die abgerundeten Ecken wird ein Verletzungsrisiko reduziert und es kann nach Herzenslust getobt werden.
Ist eine moderne technische Ausstattung gewünscht, dann liegt die Entscheidung für  SmartDOORs von PRÜM und Kiwi nahe. Hier lesen Sie, wie diese Türen Smart Homes sinnvoll ergänzen.

Welche Funktionen kann eine Tür haben?

Einbruch-, Rauch-, Brand-, Wärme- und Schallschutz: Innentüren können verschiedene Funktionen in sich vereinen. Innentüren mit Wärmeschutz-Ausstattung helfen dabei, dass sich Räumlichkeiten im Sommer nicht stark aufheizen und im Winter keine Wärme abgeben. Für Badezimmer sind Nass- und Feuchtraumtüren, deren Türblätter auch bei starker Luftfeuchtigkeit nicht aufquellen eine gute Wahl.

Wie wählt man Türen für ein neues Haus aus?

Laura und Christian von unsertraumvomhaus_28a sind Interior Design Blogger. Sie haben eine Stadtvilla mit 160 m2 Wohnfläche auf einem 1050 m2 großen Grundstück erbaut. Wir haben sie gefragt wie sie bei der Auswahl ihrer Innentüren vorgegangen sind und warum sie sich für PRÜM Türen entschieden haben.

Wie seid Ihr bei der Auswahl der Türen vorgegangen?

„Uns war es wichtig, die Türen im Fachhandel anzuschauen und auszuwählen. Hierfür haben wir uns in mehreren Fachgeschäften verschiedene Türvarianten angeschaut. Wir haben die Fachhändler eigenständig aufgesucht und uns erst einmal inspirieren lassen.  Die Auswahl war sehr vielfältig und es war gar nicht so einfach eine Entscheidung zu treffen. Die Türen von PRÜM Türen sind uns hier immer wieder positiv aufgefallen, weshalb wir uns letztendlich auch für deren Modelle entschieden haben. Wir haben die Türen über bbk Baubedarf Konz GmbH & Co. KG  bestellt.“

Welchen Fokus habt ihr bei der Türenauswahl gelegt?

„Uns war bei der Auswahl unserer Türen besonders das Design wichtig. Außerdem haben wir ein Budget festgelegt, das wir nicht überschreiten wollten. PRÜM Türen haben uns mit ihrem Design und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.“

Welche Funktionen müssen eure Türen erfüllen?

„Einen speziellen Funktionswunsch gab es bei uns nicht.“

Worauf habt ihr bezüglich des Designs geachtet?

„Wir haben uns vorab entschieden, dass wir unser Haus modern und zeitlos einrichten möchten. Um diesen Stil zu komplettieren, sollten auch unsere Türen dieses Design widerspiegeln.“

Wie habt ihr eure finale Entscheidung getroffen?

„Wir wollten einen regionalen Türenhersteller auswählen und das Preis-/Leistungsverhältnis hat uns einfach überzeugt.“

Welche Türen habt ihr euch ausgesucht?

„Wir haben uns für das Modell Royal RY-451 WEISSLACK EXKLUSIV 9016 entschieden.“

Return to top of page